Clemens Winter ist studierter Akkordeonist aus dem Großraum Frankfurt, mit verschiedenen Schwerpunkten in klassischer und Gegenwartsliteratur, sowie mit langjähriger Erfahrung in Jazz und Unterhaltungsmusik. Dadurch ist ihm eine vielfältige Ausgestaltung feierlicher Anlässe möglich, insbesondere auch im kirchlichen Bereich, weiterhin auch Abende zeitgenössischer Musik oder mit längerer Hintergrundmusik (s. auch Warum brauche ich Live-Musik? ↗︎). Seit einigen Jahren ist er Gründungsmitglied von SoNs (www.sons-music.de ↗︎) und dem Duo Phoneon (www.duophoneon.de ↗︎), seit neuestem auch Mitglied von Mezza Bellezza (christinasprecher.jimdo.com ↗︎).

 

Nächste Auftritte:

Am Freitag, dem 2. August, um 20 Uhr mit Mezza Bellezza in der Galerie Artlantis in Bad Homburg.

Am Sonntag, dem 1. September, um 11 Uhr bei einer Vernissage im KunsTraum44 in Kelkheim.

Am Freitag, dem 13. September, um 19 Uhr bei der Eröffnung der Rumpenheimer Kunsttage.

 

 

Plakat-Layout © by Joanna Colina ↗︎